Magerquark-Röllchen

200 g Haferflocken                                                                               150 g Magerquark oder körnigen Frischkäse                                           1Eigelb                                                                                                    3 El Milch                                                                                               3 El Oliven- oder Sonnenblumenöl

Alle Zutaten mit dem Knethaken verrühren und aus dem Teig fingerlange Röllchen formen. Dann auf einem Backblech im Ofen bei 150°C ca. 20-25 Minuten backen und gut auskühlen lassen.

Die Röllchen sind perfekt als Belohnung zwischendurch oder auch als Geschenk für anderen Hunde.

 

Hundekekse mit Thunfisch / Leberwurst

 

3/4 Tasse Vollkornmehl                                                                       1/2 Tasse kernige Haferflocken                                                          1/2 Dose Thunfisch oder nach Belieben Leberwurst

Alle Zutaten miteinander vermengen.

Sollte der Teig zu nass sein, einfach mit etwas Mehl dicker machen. Sollte der Teig zu trocken werden, könnt ihr den Teig mit etwas Wasser strecken.                                                                                Am Ende solltet ihr eine Masse erhalten, die nicht zu klebrig ist und sich gut ausrollen lässt.                                                                      Den Teig kann man entweder mit Förmchen ausstechen oder man legt ihn im Ganzen auf das Backblech und schneidet ihn mit einem Pizzaschneider oder scharfen Messer in gleich große Stücke.

Gebacken werden die Kekse bei 180 Grad für ca. 20 Minuten.

 

Hundekekse mit Cranberries

(Quelle dogforum.de )

250 g Vollkornmehl                                                                             125 ml Buttermilch                                                                               50 ml Rapsöl                                                                                 Cranberries (Menge nach Belieben)

Aus den Zutaten einen schönen Teig kneten und ausrollen. Mit einem Pizzaroller in 1,5 cm x 1,5 cm große Quadrate schneiden.

Bei 170 Grad (Ober/Unterhitze) ca. 20-25 min backen.           Anschließend bei 50 Grad ca. 10 min aushärten lassen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sollten Sie Fragen rund um das Kooikerhondje haben, können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden!

Kooikerfreunde

   Interessengemeinschaft im IHV e.V.

 

Tel: *49 (0)6872/993754

und siehe unter 

Ansprechpartner.