! Giftige Pflanzen !

 

 AMARYLLIS:

giftig - alle Pflanzenteile, besonders die Zwiebeln

Symptome - Erbrechen, Durchfall, Kolik, Herzrhythmusstörungen, Zittern, Krämpfe

BELLADONNA-LILIE:

giftig - alle Pflanzenteile, besonders die Zwiebeln

Symptome - Erbrechen, Durchfall, Kolik, Herzrhythmusstörungen, Zittern, Krämpfe

BUCHSBAUM:

giftig - alle Pflanzenteile

Symptome - Erbrechen, Durchfall, Krämpfe, Lähmungen

CHRISTROSE:

giftig - alle Pflanzenteile

Symptome - Magen-Darmreizung, Durchfall, Krämpfe bis zur Atemlähmung

DIEFFENBACHIE:

giftig - alle Pflanzenteile, besonders der Stamm, auch abgeflossenes Gießwasser ist giftig

Symptome - Starke Reizung von Maul, Magen und Darm, Schlund, Schluckbeschwerden, Stimmverlust, evtl. blutiger Durchfall

EIBE:

giftig - alle Pflanzenteile, außerSamenmantel

Symptome - Magen- Darmreizungen, Erbrechen, Durchfall, Krämpfe, Herz-Kreislaufkollaps, Atemlähmung

EISENHUT:

Giftigste Pflanze Europas!

giftig - Blätter, Samen, Wurzeln

Symptome - Erbrechen, Durchfall, Krämpfe, Unruhe, Herzrhythmusstörungen

ENGELSTROMPETE:

 Zählt zu den giftigsten Pflanzen!

giftig - alle Pflanzenteile

Symptome - Erbrechen, Durchfall, Herzrhythmusstörungen

FARN:

giftig - alle Pflanzenteile, besonders Jungpflanzen

Symptome - Muskelzucken, motorische Störungen, Krämpfe, Blut im Urin oder Kot

FINGERHUT:

giftig - alle Pflanzenteile

Symptome - Erbrechen, blutiger Durchfall, Benommenheit, Taumeln, Herzrhythmusstörungen, Herzstillstand

WEISSER NIESWURZ:

giftig - alle Pflanzenteile

Symptome - Magen-Darmreizungen, Durchfall, Krämpfe, Atemlähmung

GOLDREGEN:

giftig - alle Pflanzenteile

Symptome - nach ca. 1 Std. tritt der Tod ein

Tiere erbrechen meist sofort, sodass das Gift nicht in die Blutbahn gelangt

HERBSTZEITLOSE:

giftig - alle Pflanzenteile, besonders Knollen und Samen

Symptome - Erbrechen, Durchfall, Apathie, Kreislaufkollaps, schwankender Gang, Atemstillstand

KIRSCHLORBEER:

giftig - alle Pflanzenteile, besonders Samen und Blätter

Symptome - Speicheln, Taumeln, helle Schleimhäute, Lähmung

KOLBENFADEN:

giftig - Blätter

Symptome - Speicheln, Erbrechen, Durchfall, Krämpfe, Schluckbeschwerden, Herzrhythmusstörungen, Leber- Nierenschädigung

MAIGLÖCKCHEN:

giftig - alle Pflanzenteile, besonders Blüten und Früchte

Symptome - Erbrechen, Durchfall, Krämpfe, verlangsamte Herzfrequenz, Herzstillstand

OLEANDER:

giftig - alle Pflanzenteile

Symptome - Apathie, Magen-Darmreizungen, Nervosität, verlangsamte Herzfrequenz, Herzversagen

PFAFFENHÜTCHEN:

giftig - alle Pflanzenteile, besonders Früchte

Symptome - Erbrechen, Durchfall, Kreislaufstörungen

PRACHTLILIE/RUHMESBLUME:

giftig - Knolle

Symptome - Erbrechen, Durchfall, Apathie, schwankender Gang, Kolik, Kreislaufstörungen, Kollaps

RHODODENDRON ZÜCHTUNGEN:

giftig - Blätter und Blüten

Symptome - Speicheln, Erbrechen, Kolik, Nervosität, schwacher Puls

RITTERSPORN:

giftig - alle Pflanzenteile, besonders Samen

Symptome - Speicheln, Erbrechen, Kolik, Unruhe, steifer Gang, Lähmung, Muskelzucken, Atemlähmung, verlangsamte Atem-Herzfrequenz

RIZINUS/WUNDERBAUM:

Zählt zu den giftigsten Pflanzen!

giftig - Samen, Blätter

Symptome - Schwäche, Kreislaufstörungen, Kolik, Kollaps

SCHIERLING, gefleckter:

giftig - alle Pflanzenteile, im Frühling ist sie am giftigsten

Symptome - Unruhe, Speicheln, Kolik, Muskelschwäche

SCHNEEGLÖCKCHEN:

giftig - alle Pflanzenteile, besonders die Zwiebel

Symptome - Übelkeit, Erbrechen, Speicheln, Durchfall

SEIDELBAST:

Zählt zu den giftigsten Pflanzen!

giftig - alle Pflanzenteile, besonders Samen und Rinde

Symptome - Fieber, Erbrechen, blutiger Durchfall und Urin, Schluckbeschwerden,

Schock, Kreislaufkollaps

STECHAPFEL:

Zählt zu den giftigsten Pflanzen!

giftig - alle Pflanzenteile, besonders Wurzel und Samen

Symptome - Benommenheit, Krämpfe, Unruhe, Sehstörungen

STECHPALME:

giftig - rote Beeren und Blätter

Symptome - Erbrechen, Durchfall, Schläfrigkeit

Ca. 20 Beeren können für einen Hund tödlich sein

WASSERSCHIERLING:

Zählt zu den giftigsten Pflanzen!

giftig - alle Pflanzenteile, besonders im Frühling

Symptome - Unruhe, Speicheln, Kolik

 

Sollten Sie Fragen rund um das Kooikerhondje haben, können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden!

Kooikerfreunde

   Interessengemeinschaft im IHV e.V.

 

Tel: *49 (0)6872/993754

und siehe unter 

Ansprechpartner.